Schriftgröße: A A A Drucken Mobile Version

Rausch Classics
Esstisch Rausch Classics
Scandia Stackable

Gartenmöbel

Ziehen Sie um! Möbel für Gartenstunden mit der ganzen Familie.

Wie es euch gefällt

Die Garten- und Stilwelten sind so unterschiedlich wie wir Menschen selbst. Und jede Einzelne hat ihre Anhänger, erfreut sich hohen Zuspruchs. In jedem Fall gilt das unumstößliche Motto: Wie es euch gefällt! Sie suchen geflochtene Sitzbänke im viktorianischen Stil oder eine Bambusliege in herrschaftlich-kolonialer Ausprägung? Dann greifen Sie zu. Andererseits schwankt ein Liebhalter alter Rosensorten zwischen dunklen Massivholzmöbeln oder solchen aus Metall - beides in englischer Gartentradition, passend zu botanischen Raritäten

Helle Holzmöbel im Landhausstil der Provence oder der Toskana, ausgestattet mit farbenfrohen Tischtextilien, eröffnen eine weitere Option. Die Wahl fällt bestimmt nicht leicht. Zeitlose Sitzgarnituren in eleganter Formensprache, bequeme Möbelklassiker und praktische Beisteller laden an einem sonnigen Sommertag geradezu ein, nicht in Haus zurückzukehren. Ist auch gar nicht notwendig, wenn über der Terrasse die breite Markise ausfährt, um vor zu starker Sonneneinwirkung oder dem plötzlich einsetzenden Sommerregenguss zu schützen.

Selbst Puristen zieht es in den Garten. Designermöbel in klarer Linienführung, schlank und abgespeckt, massiv und trotzdem transparent, erfüllen oft die Funktion einer Skulptur - ohne den Komfort vermissen zu lassen. Sie setzen als moderne Sitzobjekte einen starken Kontrapunkt innerhalb einer Gartenlandschaft. Wem Metall zu kühl und Teak zu schwer ist, der darf sich in einer Welt des geflochtenen seine Favoriten herauspicken. Diese präsentiert sich in einem beinahe grenzenlosen Variantenreichtum an Stilen: praktisch-funktionell, mit historischen Anleihen garniert oder stylish-mondän. Leicht trocknendes Textilgewebe übersteht auch sommerliche Regengüsse, ohne mit dem Muster zu zwinkern, Flechtmöbel aus Naturrohr erweisen sich da schon als empfindlicher.

Aber hier bieten Wissenschaft und Designer traumhafte Lösungen in Form von höchst wiederstandsfähigen Gartenmöbeln aus Kunstfasergeflecht an. Diese Kunstfasern sehen ihrem pendant aus der Natur teilweise zum Verwechseln ähnlich, erweisen sich im Freien allerdings ausnahmslos als resistent gegen Feuchtigkeit, Hitzeeinwirkung und UV-Einstrahlung.